Sättigende Obst- und Gemüsesorten

In unserer Branche gehört eine ständige Reisebereitschaft zu den Grundvorraussetzungen und auf den deutschen Autobahnen ist gesunde Ernährung oftmals ein schwieriges Unterfangen. Die Lebensmittel, die unterwegs verzehrt werden sollen, müssen entweder schnell in der Zubereitung sein oder roh verzehrt werden können und dabei auch noch satt machen. Während der Fahrt den Vitamix anzuschmeißen, kommt leider ebensowenig in Frage wie die Cocktailshaker aus dem Frachtraum zu holen.

Es gibt verschiedene Arten den Sättigungsgrad eines Lebensmittels festzustellen, jedoch spielen persönliche Vorlieben sowie Geschmack eine weitaus größere Rolle bei der Sättigung als die zu quantifizierenden Parameter verschiedener Sättigungsindexe. Wir werden uns in dieser Beitragsreihe, aus rein egoistischen Gründen, auf Obst und Gemüse konzentrieren.

Zum einen sind die Bestandteile einer auf Rohkost basierenden Ernährung in den meisten Fällen gesund und zum anderen muss man eine Banane nicht erst braten, um sie genießbar zu machen.

Womit wir schon bei dem ersten autobahntauglichen Lebensmittel wären, welches satt macht und eine Menge an wichtigen Nährstoffen bereithält: Die Banane.

Sie liefert ihre eigene, biologisch abbaubare Verpackung, schmeckt herrlich süß und kann mit einer Hand verzehrt werden. Wir nehmen dieses Lebensmittel nicht nur wegen der Praktikabilität so gerne zu uns; eine Banane enthält im Schnitt 93kcal bei 1,2g Protein, 20g Kohlehydraten mit nur 0,2g Fett und 2g an Ballaststoffen. Auch wenn der Zuckeranteil der Banane sehr hoch ist, versorgt sie uns mit den Vitaminen C, E und B6, versorgt uns mit den Mineralstoffen Magnesium, Kalzium sowie Phosphor und stellt den grummelnden Magen für relativ lange Zeit auf leise.

Weiterhin wirken Äpfel sättigend und sind sogar noch einfacher zu sich zu nehmen als Bananen; einmal über den Ärmel gewischt und reingebissen. Ein Apfel enthält dabei durchschnittlich 19g Kohlehydrate bei 85kcal und einer erstaunlichen Menge an Kalium sowie Vitamin C. Fettarm und mit hohem Wassergehalt hydriert die Frucht den Körper und bespaßt den Magen für ein Weilchen.

Bald kommt der zweite Teil unserer Beitragsreihe auf unseren Blog und widmet sich sättigendem Gemüse mit vielen Vitaminen. In der Zwischenzeit können Sie unsere mobile Vitaminbar für Ihre Veranstaltung buchen.