Cocktailrezept: Black Russian

Der Cocktail-Verwandte des berühmten White Russian kommt ohne Sahne aus und bleibt trotzdem süßlich herb im Geschmack. Der Black Russian ist ein im Tumbler servierter Drink, ein wundervoller Digestif und wird im Glas gerührt. Der Kaffeelikör mit Wodka kommt gerade wegen der Bitterstoffe so gut nach dem Essen an und ist besonders einfach in der Zubereitung. Ohne Shaker, Strainer oder Schneidebrett bereitstellen zu müssen, eignet sich der simple Absacker besonders gut für einen Cocktailabend zu Hause sowie für den schnellen Digestif-Genuss nach dem Abendessen.

Zutaten

  • 4cl Wodka
  • 2cl Kaffeelikör

Zubereitung

Eis in einen Tumbler geben, die Flüssigkeiten hinzufügen und umrühren. Wenn sie die Kälte durch das Glas hindurch auf Ihrer Hand spüren, wissen Sie dass die Zutaten in der richtigen Mischung kombiniert wurden und können den wunderbar simplen Digestif genießen.