Schlagwort: Sanddorn

Sanddorn Likör

Orangen Gesicht mit Ingwer und Minze

Ein Likör aus Superfoods?! Das hört sich zunächst einmal obskur an, doch die heimischen Superlebensmittel sind facettenreich und variabel einsetzbar. Zusammen mit Wodka und Zucker macht sich beispielsweise das heimische Superfood Sanddorn hervorragend als Likör.

Zutaten für den Sanddorn Likör

  • 1l Sanddornsaft
  • 700ml Wodka
  • 400ml Apfelsaft, naturtrüb
  • 400ml Wasser
  • 175g Kandiszucker

Zubereitung

Wasser und Zucker aufkochen und rühren bis der Zucker aufgelöst ist. Abkühlen lassen und sowohl die Säfte als auch den Wodka hinzufügen, umrühren und den Superfood-Likör bestaunen.

Nun können Sie den Likör in dafür geeignete Flaschen abfüllen und zur Weihnachtszeit eine Zimtstange in die Flasche geben. Vor dem Ausschank sollten sie den Likör noch einmal durchschütteln, da sich der Sanddornsaft bei längerer Lagerung gerne am Boden absetzt.

Falls Sie Ihren Likör lieber serviert bekommen als ihn selber herzustellen, mieten Sie unsere mobilen Cocktailbars für Ihre Veranstaltung.

Heimische Super-Smoothies: Sanddorn-Feldsalat

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen schon einen Superfood-Smoothie mit Grünkohl vorgestellt. Grünkohl ist reich an Vitamin A, K und C, Antioxidantien, Folsäure sowie Kalzium und verdient daher den Namen „Superfood“. Doch was sind weitere heimische Superlebensmittel, die regional angebaut werden können und damit keine langen Transportwege hinter sich bringen müssen?

Feldsalat wird vorwiegend zwischen September und Januar geerntet, ist aber dennoch das ganze Jahr  in den Supermärkten verfügbar. Reich an Kalium, Phosphor, Eisen sowie Vitamin C hat der Salat eine leichte Nuss-Note und überzeugt vor allem durch die knackigen Blätter. Gut für die Nerven, Muskeln oder zum Beispiel auch die Knochen bringt der Verzehr der dunkelgrünen Blätter mehr als nur Genuss.

In einem Smoothie kombiniert man den Feldsalat am besten mit Sanddorn, ein weiteres heimisches „Superfood“. Die kleine saure Beere, die durch ihre orangene Farbe vornehmlich an der Ostseeküste zwischen August und Dezember auffällt, vereint unter anderem die Vitamine C, E und B mit Magnesium, Kalium, Kalzium sowie Folsäure.

Zutaten für den Sanddorn-Feldsalat-Smoothie

  • 200g Feldsalat
  • 50g Mango
  • 1 TL Ingwer, gerieben
  • 1/2 Apfel, entkernt
  • 150ml Sanddornsaft
  • 150ml Apfeldirektsaft

Zubereitung

Alles in den Mixer geben, verschließen und für ca. 40 Sekunden auf höchster Stufe anschalten. Fertig ist der heimische Super-Smoothie aus Feldsalat und Sanddorn.

Weitere Rezepte mit heimischen Superlebensmitteln liefern wir Ihnen gerne in den nächsten Wochen. Wenn Sie bis dahin Smoothies nicht selber mixen wollen, schauen Sie sich unsere mobilen Vitaminbars an.